Werkverzeichnis

  • 1931

    Titel: lch schenk’ mein Herz nur Dir allein

    Quelle: aus der Operette „Die Dubarry”
    Erstinterpret: Gitta Alpar
    Verlag: Crescendo

    Titel: Ja, so ist sie, die Dubarry

    Quelle: aus der Operette „Die Dubarry”
    Erstinterpret: Gitta Alpar
    Verlag: Crescendo

    1934

    Titel: So oder so ist das Leben

    Quelle: aus dem Film „Liebe, Tod und Teufel“
    Erstinterpret: Brigitte Horney
    Verlag: Ufaton

    1936

    Titel: Für jede Frau gibt’s einen Mann auf Erden

    Quelle: aus dem Film „Intermezzo”
    Erstinterpret: Tresi Rudolph
    Verlag: Bebo Ton

    Titel: lch bin auf der Welt, um glücklich zu sein

    Quelle: aus dem Film „Mädchen in Weiß“
    Erstinterpret: Maria Cebotari
    Verlag: Meisel

    Titel: Unter heißem Himmel

    Quelle: aus dem gleichnamigen Film
    Erstinterpret: Hans Albers
    Verlag: Ufaton

    Titel: Viva el Torero

    Quelle: aus dem Film „Infermezzo”
    Erstinterpret: Tresi Rudolph
    Verlag: Bebo Ton

    1937

    Titel: Träume nur

    Quelle: aus dem Film „Das große Abenteuer“
    Erstinterpret:
    Verlag: Meisel

    Titel: Paris, Du bist die schönste Stadt der Welt

    Quelle: aus dem Film „Patrioten“
    Erstinterpret:
    Verlag: Ufaton

    1938

    Titel: Amorcito mio

    Quelle: aus dem musikalischen Lustspiel „Anita und der Teufel“
    Erstinterpret: Rosita Serrano
    Verlag: Crescendo

    Titel: Bei dir war es immer so schön

    Quelle: aus dem musikalischen Lustspiel „Anita und der Teufel“
    Erstinterpret: Rosita Serrano
    Verlag: Crescendo

    Titel: Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da

    Quelle: aus dem Film „Tanz auf dem Vulkan”
    Erstinterpret: Gustaf Gründgens
    Verlag: Ufaton

    Titel: Wenn mein kleiner Teddybär

    Quelle: aus dem musikal. Lustspiel „Anita und der Teufel“
    Erstinterpret: Rosita Serrano
    Verlag: Crescendo

    Titel: Drei Sterne sah ich scheinen

    Quelle: aus dem Film „Heimat“
    Erstinterpret: Zarah Leander
    Verlag: Ufaton

    Titel: Eine Frau wird erst schön durch die Liebe

    Quelle: aus dem Film „Heimat“
    Erstinterpret: Zarah Leander
    Verlag: Ufaton

    1939

    Titel: Du hast Glück bei den Frau’n, Bel Ami

    Quelle: aus dem Film „Bel Ami“
    Erstinterpret: Willi Forst
    Verlag: Sikorski

    Titel: Nur nicht aus Liebe weinen

    Quelle: aus dem Film „Es war eine rauschende Ballnacht“
    Erstinterpret: Zarah Leander
    Verlag: Ufaton

    1940

    Titel: Münchner G’schichten

    Quelle: aus dem Film „Bal paré”
    Erstinterpret:
    Verlag: Crescendo

    Titel: Drei Lieder im altenglischen Stil

    Quelle: aus dem Film „Das Herz der Königin“
    „Wo ist mein Herz?“ ; „Schlummerlied“ ; „Ein schwarzer Stein, ein weißer Stein“
    Erstinterpret: Zarah Leander
    Verlag: Ufaton

    1941

    Titel: lch sag’ nicht ja, ich sag’ nicht nein

    Quelle: aus dem Film „Der Weg ins Freie“
    Erstinterpret: Zarah Leander
    Verlag: Ufaton

    Titel: lch kann nicht vergessen die Stunden im Glück

    Quelle: aus dem Film „Der Weg ins Freie“
    Erstinterpret: Zarah Leander
    Verlag: Ufaton

    1943

    Titel: Frauen sind keine Engel

    Quelle: aus dem gleichnamigen Film
    Erstinterpret: Margot Hielscher
    Verlag: Sikorski

    1946

    Titel: Komm auf die Schaukel, Luise

    Quelle: aus „Liliom”
    Erstinterpret: Hans Albers
    Verlag: Ufaton

    1949

    Titel: Wer bist Du, den ich liebe

    Quelle: aus dem gleichnam. Film
    Erstinterpret: Gitta Lind
    Verlag: Schaeffers

  • 1930

    Titel: Die Jagd nach dem Glück

    Darsteller: mit Catherine Heßing, Alexander Murski, Amy Wells, Berthold Bartosch, Jean Renoir, u.a.
    Regie: Lotte Reiniger, Karl Koch, Rochus Gliese

    1931

    Titel: Die Dreigroschenoper (zus. m. Kurt Weill)

    Darsteller: mit Rudolf Forster, Carola Neher, Reinhold Schünzel, Fritz Rasp, Valeska Gert, Lotte Lenja, Hermann Thimig, Paul Kemp, Gustav Püttjer, u.a.
    Regie: G. W. Pabst

    Titel: lch geh’ aus und Du bleibst da (zus. m. Otto Stransky)

    Darsteller: mit Camilla Horn, Hans Brausewetter, Theodor Loos, Oskar Sima, Margo Lion, Max Gülstorff u.a.
    Regie: Hans Behrendt

    1932

    Titel: Das Abenteuer der Thea Roland (Das Abenteuer einer schönen Frau)

    Darsteller: mit Lil Dagover, Hans Rehmann, Margarete Kupfer, Paul Bildt, Paul Heidemann, Hans Mierendorff, Walter Steinbeck, Karl Hannemann, Fritz Odemar, Herbert Bach u.a.
    Regie: Hiermann Kosterlitz (Henry Koster)

    Titel: Ein steinreicher Mann

    Darsteller: mit Curt Bois, Dolly Haas, Adele Sandrock, Liselott Schaak, Egon Brosig, Fritz Ley, Paul Hörbiger, Margarete Kupfer u.a.
    Regie: Stefan Szekely

    Titel: Fünf von der Jazzband

    Darsteller:mit Jenny Jugo, Werner Pledath, Gerhard Bienert, Heinrich Gretler, Walter Steinbeck, Fritz Melchior, Vera Spohr, Karl Hannemann, Peter Lorre u.a.
    Regie: Erich Engel

    Titel: Wie sag ich’s meinem Mann

    Darsteller: mit Renate Müller, Georg Alexander, Ida Wüst, Otto Wallburg, Georgia Lind, Paul Westermeier, Heinz Gordon, Kurt Vespermann, Gertrud Wolle, Rudolf Platte
    Regie: Reinhold Schünzel

    1933

    Titel: Liebelei

    Darsteller: mit Magda Schneider, Luise Ullrich, Gustaf Gründgens, Willy Eichberger, Wolfgang Liebeneiner, Olga Tschechowa, Paul Oti, Paul Hörbiger, Lotte Spira, Walter Steinbeck
    Regie: Max Ophüls

    1934

    Titel: Die Finanzen des Großerzogs

    Darsteller: mit Viktor de Kowa, Hilde Weißer, Heinz Rühmann, Paul Henckels, Maria Loja, Hans Stiebner, Theo Lingen, Fritz Alberti, Willi Schur u. a.
    Regie: Gustaf Gründgens

    Titel: Liebe, Tod und Teufel

    Darsteller: mit Käthe v. Nagy, Albin Skoda, Brigitte Horney, Karl Hellmer, Aribert Wäscher, Erich Ponio, Paul Dahlke, Rudolf Platte, Oskar Sima, Albert Florath, S. O. Schoening, Josef Dahmen, Walter Ladengast, Hans Kettler, Karl Hannemann, Marita Gründgens u.a.
    Regie: Heinz Hilpert und Reinharf Steinbicker

    Titel: Pechmarie

    Darsteller: mit Jenny Jugo, Friedrich Benfer, Willi Schur, Gerhard Bienert, Karl Hannemann, Wolfgang Staudte u.a.
    Regie: Erich Engel

    1935

    Titel: Das Einmaleins der Liebe

    Darsteller: mit Luise Ullrich, Paul Hörbiger, Lee Parry, Theo Lingen, Genia Nikolajewa, Paul Henckels, Gustav Waldau, Gertrud Wolle, Paul Heidemann, Hans Hermann Schaufuß, Rudolf Klein Rogge, Oskar Sima, Wera Schultz, Inge Landgut, Eugen Rex, Klaus Pohl u.a.
    Regie: Carl Hoffmann

    Titel: Der Student von Prag

    Darsteller: mit Adolf Wohlbrück Dorothea Wieck, Theodor Loos, Erich Fiedler, Edna Greyff, Karl Hellmer, Volker v. Collande, Fritz Genschow, Elsa Wagner
    Regie: Artur Robison

    Titel: Mach mich glücklich

    Darsteller: mit Else Elster, Ursula Grabley, Albert Lieven, Harald Paulsen, Julia Serda, Richard Romanowsky, Ralph Arthur Roberts, Adele Sandrock, Margot und Hedi Höpfner, Hans Sternberg, Kurt Seifert, Ewald Wenck, Oskar Joost u. a.
    Regie: Artur Robison

    Titel: Pygmalion

    Darsteller: mit Jenny Jugo, Gustaf Gründgens, Anton Edthofer, Eugen Klöpfer, Hedwig Bleibtreu, Käthe Haack, Olga Limburg, Karin Evans, Hans Richter, Werner Pledath, Josef Dahmen, Erich Dunskus, Wera Schultz. u.a.
    Regie: Erich Engel

    Titel: Viktoria

    Darsteller: mit Luise Ullrich, Mathias Wieman, Theodor Loos, Maria Seidler, Heinz v. Cleve, Margarete Schön, Lotte Spira, Paul Bildt, Erika Dannhoff, Werner Pledath u.a.
    Regie: Carl Hoffmann

    1936

    Titel: Die Leute mit dem Sonnenstich

    Darsteller: mit Aribert Mog, Käte Merk, Theo Lingen, Flita v. Uhl, Walter Steinbeck, Paul Westermeier, Rudolf Pfatte, Beppo Brem, Gerhard Dammann u. a.
    Regie: Carl Hoffmann

    Titel: Intermezzo

    Darsteller: mit Tresi Rudolph, Albrecht Schoenhals, Franz Weber, Hansi Arnstaedt, Erich Fiedler, Ernst Legal, S. O. Schoening, Rudolf Klein-Rogge, Hilde Sessak, Kurf Seifert, Rudolf Schündler, Henry Lorenzen u.a.
    Regie: Josef v. Baky

    Titel: Mädchen in Weiß

    Darsteller: mit Maria Cebotari, Iwan Petrovich, Hilde v. Stolz, Georg Alexander, Ernst Dumcke, Hans Junkermann, lise Fürstenberg, Herta Worell, Trude Haefelin, Margarete Schön Eduard Wenck, Blandine Ebinger u.a.
    Regie: Viktor Janson

    Titel: Unter heißem Himmel

    Darsteller: mit Hans Albers, Loffe Lang, Aribert Wäscher, Alexander Engel, René Deltgen, Bruno Hübner, Hans Leibelt, Adolf Gondrell, Jack Trevor, Franz Nicklisch, Reinhold Bernt u.a.
    Regie: Gustav Ucicky

    1937

    Titel: Daphne und der Diplomat

    Darsteller: mit Karin Hardt, Gerda Maurus, Hans Nielsen, Karl Schönböck, Elsa Wagner, Paul Dahlke, Erich Ziegel, Ilse Meudtner, Ingeborg v. Kusserow, Lilo Bergen, Else Ehser, Hanna Seyferth, Manon Chaufour, Illselore Wöbke u.a.
    Regie: Robert A. Stemmle

    Titel: Das große Abenteuer

    Darsteller: mit Maria Andergast, Albrecht Schoenhals, Charlotte Susa, Paul Westermeier, Gustav Waldau, Otto Wernicke, Fritz Odemar, Erich Fiedler, Erich Kestin, Anton Pointner, Olaf Bach, Hans Richter, Walter Steinbeck, Carld Rust, Ernst Legal, Harry Hardt, Franz Weber, Ewald Wenck, Gustav Püttjer, Maria Seidler, Erika Streithorst, Ernst Behmer, Gerhard Dammann, Erich Dunskus, Karl Hellmer, Erwin van Roy u.a.
    Regie: Johannes Meyer

    Titel: Patrioten

    Darsteller: mit Lida Baarova, Mathias Wieman, Bruno Hübner, Hilde Körber, Paul Dahlke, Nikolai Kolin, Kurt Seifert, Willi Rose, Ewald Wenck, Otz Tollen, Ernst Karchow, Karl Hannemann u.a.
    Regie: Karl Ritter

    1938

    Titel: Ein Mädchen geht an Land

    Darsteller: mit Elisabeth Flickenschildt, Maric Paudler, Roma Bahn, Günther Lüders, Carl Kuhlmann, Herbert A. E. Böhme, Lotte Lang, Franz Arzdorf, Hans Mahler, Heidi Kabl, Erika Glässner u.a.
    Regie: Werner Hochbaum

    Titel: Heimat

    Darsteller: mit Zarah Leander, Heinrich George, Ruth Hellberg, Paul Hörbiger, Lind Carstens, Georg Alexander, Leo Slezak, Hans Nielsen, Franz Schafheitlein, Babsi Schultz-Reckewell, Hugo Froelich, Leopold v. Ledebur u.a.
    Regie: Carl Froelich

    Titel: Tanz auf dem Vulkan

    Darsteller: mit Gustaf Gründgens, Sybille Schmitz, Gisela Uhlen, Ralph Arthur Roberts, Hans Leibelt, Theo Lingen, Erich Ziegel, Hadrian M. Netto, Will Dohm, Elsa Wagner, Franz Weber, Paul Bildt, Hilde Hildebrand, Franz Nicklisch, Walter Werner, Gretl Theimer, Wolf Trutz, Ernst Dernburg, Erich Dunskus, Werner Schott, Werner Stock u.a.
    Regie: Hans Steinhoff

    1939

    Titel: Bel ami(Der Liebling schöner Frauen)

    Darsteller: mit Willi Forst, Olga Tschechowa, Ilse Werner, Hilde Hildebrand, Lizzi Waldmüller, Marianne Stanior, Johannes Riemann, Aribert Wäscher, Will Dohm, Hubert v. Meyerinck, Hans Stiebner, Hadrian M.Netto, Werner Scharf, Egon Brosig, Tatjana Sais, Ilse Petri, Erich Dunskus, Walter Groß, Paul Samson-Körner, Bruno Ziener, Ewald Wenck, Joe Furtner, Walter Lieck u.a.
    Regie: Willi Forst

    Titel: Die Hochzeitsreise

    Darsteller: mit Francoise Roscy, Mathias Wieman, Angela Salloker, Elisabeth Wendt, Paul Dahlke, Carsta Löck Leopold v. Ledebur, Alexander Engel, Bruno Hübner u.a.
    Regie: Karl Ritter

    Titel: Es war eine rauschende Ballnacht(Peter Tschaikowsky)

    Darsteller: mit Zarah Leander, Marika Rökk, Hans Stüwe, Leo Slezak, Paul Dahlke, Aribert Wäscher, Fritz Rasp, Karl Haubenreißer, Ernst Dumcke, Karl Hellmer, Karl Hannemann, Kurt Vespermann, Arnim Süssenguth, Eva immermann, Leopold v. Ledebur, Eduard Bornträger u.a.
    Regie: Carl Froelich

    Titel: lch bin Sebastian Ott

    Darsteller: mit Willi Forst, Trude Marlen, Otto Treßer, Paul Hörbiger, Gustav Dießl, Alfred Neugebauer, Eduard Köck, Ferdinand Maierhofer u.a.
    Regie: Willi Forst und Viktor Becker

    1940

    Titel: Bal paré (Münchner G’schichten)

    Darsteller: mit Ilse Werner, Paul Hartmann, Hannes Stelzer, Käthe Haack, Fritz Kampers, Erika v. Thellmann, Walter Janssen, Theodor Danegger, Lina Carstens, Melanie Horeschowsky, Ursula Deinert, Karl John, Marianne Schulze, Pamela Wedekind, Ernst Sattler, Vera Complojer, Kläre Bäuerie, Waiter Lieck, Herber Weißach, Helmut Weiß u.a.
    Regie: Karl Ritter

    Titel: Das Herz der Königin

    Darsteller: mit Zarah Leander, Maria Koppenhöffer, Lotte Koch, Willy Birgel, Axel v. Ambesser, Friedrich Benfer, Will Quadflieg, Bruno Decarli, Ruth Buchardt, Anneliese v. Eschstruth, Margot Hielscher, Lisa Lesco, Walther Süssenguth, Ernst Stahl-Nachbaur, Herbert Hübner, Heinrich Marlow, Hubert v. Meyerinck, Erich Ponto, Ursula Herking, Karl Haubenreißer, Josef Sieber, Rudolf Klein-Rogge, Eduard v. Winterstein, Hans Heßling, Henry Lorenzen, Hans Mierendorff u.a.
    Regie: Carl Froelich

    1941

    Titel: Der Weg ins Freie

    Darsteller: mit Zarah Leander, Hans Stüwe, Siegfried Breuer, Eva Immermann, Hedwig Wangel, Agnes Windeck, Albert Florath, Herbert Hübner, Karl John, Ralph Lothar, Olaf Bach, Walter Ludwig, Leo Peukert, Walther Süssenguth, Kurt Meisel, Hilde v. Stolz, Viktor Janson, Oscar Sabo, Carl Günther, Josefine Dora, Jakob Tiedtke, Karl Hellmer, Karl Etlinger, Vera Complojer, Antonie Jaeckel, Julica Serda, Hugo Froelich u.a.
    Regie: Rolf Hansen

    Titel: Ohm Krüger

    Darsteller: mit Emil Jannings, Lucie Höflich, Werner Hinz, Ernst Schröder, Gisela Uhlen, Elisabeth Flickenschildt, Hedwig Wangel, Ferdinand Marian, Gustaf Gründgens, Friedrich Ulmer, Hans Adalbert v. Schlettow, Eduard v. Winterstein, Fritz Hoopts, Max Gülstorff, Walter Werner, Flockina v. Platen, Karl Haubenreißer, Franz Schafheitlein, Otto Wernicke, Hans H. Schaufuß, Karl Martell, Hilde Körber, Walther Süssennguth, Hans Stiebner, Harald Paulsen, Paul Bildt, Werner Pledath, Ernst Dernburg, Wolfgang Lukschy, G. H. Schnell, Jack Trevor, Werner Stock, Heinrich Schroth, Gertrud Wolle, Josef Dahmen, Gerhard Bienert, Käthe Jöken-König, Wolf Trutz u.a.
    Regie: Hans Steinhoff unter Mitarbeit von Herbert Maisch und Karl Anton (für einzelne Massenszenen)

    1942

    Titel: Hochzeit auf Bärenhof

    Darsteller: mit Heinrich George, Paul Wegener, Ilse Werner, Ernst v.Klipstein, Carolia Toelle, Alice Treff, Charlotte Schultz, Ernst Dernburg, Eduard Wesener, Walter Steinbeck, Rudolf Klein Rogge, Ernst Waldow, Karl Dannemann, Else Reval, Gerhard Dammann, Lina Carstens, Erik Radolf u.a.
    Regie: Carl Froelich

    1943

    Titel: Abenteuer im Grandotel (Vergiss, wenn Du kannst)

    Darsteller: mit Carola Höhn, Maria Andergast, Wolf Albach-Retty, Hans Moser, Erika v. Thellmann, Theodor Danegger, Alfred Neugebauer, Rudolf Carl, Hans Schott-Schöbinger, Georg Alexander, Loni Heuser u.a.
    Regie: Ernst Marischka

    Titel: Altes Herz wird wieder jung

    Darsteller: mit Emil Jannings, Viktor de Kowa, Maria Landrock, Will Dohm, Elisabeth Flickenschildt, Harald Paulsen, Paul Hubschmid, Paul Henckels, Max Gülstorff, Roma Bahn, Gerta Böttcher, Margit Symo, René Stobrawa, Ilse Petri, Lucie Höflich, Hans Junkermann, Ilse Fürstenberg, Erich Dunskus, Franz Weber, Karl Hannemann, Käthe Alwing, Herbert Gernot, Hellmuth Helsig, Friedrich Maurer, Walter Tarrach, Petra Unkel, Franz Weber sowie in den Opernpartien Tiana Lemnitz und Max Lorenz u.a.
    Regie: Erich Engel

    Titel: Das Bad auf der Tenne

    Darsteller: mit Heli Finkenzeller, Will Dohm, Richard Häußler, Gisela v. Collande, Marianne Simson, Paul Henckels, Wilfried Seyferth, Walter Lieck, Hans Stiebner, Gerta Böttcher, Erna Sellmer, Franz Weber, Claus Holm, Friedrich Wilhelm Dann u.a.
    Regie: Volker v. Collande

    Titel: Die Gattin

    Darsteller: mit Jenny Jugo, Willy Fritsch, Viktor Staal, Hilde v. Stolz, Hans Brausewetter, Hans Richter, Leopold v. Ledebur, Erwin Biegel u.a.
    Regie: Georg Jacoby

    Titel: Frauen sind keine Engel

    Darsteller: mit Marte Harell, Axel v. Ambesser, Margot Hielscher, Curd Jürgens, Richard Romanowsky, Hedwig Bleibtreu, Alfred Neugebauer u.a.
    Regie: Willi Forst

    Titel: Germanin

    Darsteller: mit Peter Petersen, Lotte Koch, Luis Trenker, Albert Lippert, Rudolf Blümmer, Carl Günther, Hellmuth Helsig, Erich Kestin, Herbert Weißbach u.a.
    Regie: Max W. Kimmich

    1944

    Titel: Das Konzert

    Darsteller: mit Harry Liedtke, Käthe Haack, Gustav Fröhlich, Ingeborg v. Kusserow, Mady Rahl, Fritz Kampers, Liesl Karlstadt, Marina Ried, Anne Bruck, Heinz Lausch, Grit Ellot u.a.
    Regie: Paul Verhoeven

    1945

    Titel: Das seltsame Fräulein Sylvia (unvollendet)

    Darsteller: mit Ilse Werner, Paul Hubschmid, Gerti Soltau, Willi Rose,Eva Maria Meineke, Paul Westermeier, Paul Henckels, Fritz Odemar, Rolf Weih, Ursula Herking, Kurt Gerhard Hoffmann, Kurt Seifert, Just Scheu, Henry Lorenzen
    Regie: Paul Martin

    Titel: Sag endlich ja (unvollendet)

    Darsteller: mit Jenny Jugo, Karl Schönböck, O. W. Fischer, Max Eckhard, Olga Limburg, Paul Bildt, Leopold V. Ledebur u.a.
    Regie: Helmut Weiß

    1947

    Titel: Und über uns der Himmel

    Darsteller: mit Hans Albers, Lotte Koch, Paul Edwin Roth, Annemarie Haase, Heidi Scharf, Ralph Lothar, Otto Gebühr, Elsa Wagner, Ursula Barlen, Ludwig Linkmann, Helmuth Helsig, Reinhold Bernt, Erwin Biegel, Erich Dunskus, Karl Hannemann, Marianne Lutz u.a.
    Regie: Josef v. Baky

    1948

    Titel: Chemie und Liebe

    Darsteller: mit Hans Nielsen, Tilly Lauenstein, Ralph Lothar, Ann Höling, Gisela Deege, Arno Paulsen, Gerhard Frickhöfer, Alfred Braun, Adi Appelt, Karl Hannemann, Kurt Mühlardt u. a.
    Regie: Arthur Maria Rabenalt

    1949

    Titel: Anonyme Briefe

    Darsteller: mit Käthe Haack, Tilly Lauenstein, O. E. Hasse, Petra Peters, Jeanette Schultze, Cornell Borchers, Adi Adametz, Ann Höling, Eva Rimski, Ute Sielisch, Babsy Reckewell, Marianne Prentzel, Rainer Penkert, Alfred Braun, Ofto Gebühr, Kurt Seifert, u. a. sowie als Gäste der Schauspielschule: Viktor de Kowa, Michi Tanaka, Willi Schaeffers, Rudolf Günther Wagner
    Regie: Arthur Maria Rabenalt

    Titel: Die Reise nach Marrakesch

    Darsteller: mit Luise Ullrich, Maria Holst, Karl Ludwig Diehl, Paul Dahlke, Grethe Weiser, Ludwig Linkmann, Michael Korrontay, Viktor Afritsch, Ernst Fritz Fürbringer, Ulrich Beiger, Friedrich Sauer, Eva L’Arronge, u. a. sowie die Tänzerinnen Anneliese Stammer, Tamara Nemirow, Yvonne v. Kusserow, Vera Launay
    Regie: Richard Eichberg

    Titel: Träum’ nicht, Annette

    Darsteller: mit Jenny Jugo, Max Eckhard, Karl Schönböck, Helmuth Rudolph, Gustav Waldau, Hans Stiebner, Walter Werner, Olga Limburg, Else Reval, Erich Timm, Erwin Biegel, Antonie Jaeckel, Erich Dunskus, Erik v. Loewis u.a.
    Regie: Eberhard Klagemann

    Titel: Wer bist Du, den ich liebe?

    Darsteller: mit Jaester Naefe, Adrian Hoven, Iwan Petrovich, Gisela Fackeldey, Walter Janssen, Bum Krüger, Rudolf Schündler, Adolf Gondrell, Gustav Waldau, Anton Pointner, Fritz Odemar, Hans Fitz, Hubert v. Meyerinck, Viktor Afritsch u.a.
    Regie: Geza v. Bolvary

    1951

    Titel: Die Sünderin

    Darsteller: mit Hildegard Knef, Gustav Fröhlich u.a.
    Regie: Willi Forst

    Titel: Es geschehen noch Wunder

    Darsteller: mit Willi Forst, Hildegard Knef, Marianne Wischmann, Werner Fuetterer u.a.
    Regie: Willi Forst

    Titel: Die Dubarry

    Darsteller: mit Sari Barabas, Albert Lieven, Eva-Ingeborg Scholz, Willy Fritsch u.a.
    Regie: Georg Wildhagen

    1952

    Titel: Gefangene Seele

    Darsteller: mit Anne-Marie Blanc, Adrian Hoven, Attila Hörbiger, Eva Bajor u.a.
    Regie: Hans Wolff

    Titel: Der große Zapfenstreich

    Darsteller: mit Johanna Matz, Jan Hendricks, Friedrich Domin, Paul Hartmann u.a.
    Regie: Georg Hurdalek

  • 1928

    Titel: Hiob

    Art: Oratorium

    1935

    Titel: Es zogen zwei Spielleut’ im Lande herum

    Quelle: aus dem Film „Der Student von Prag“
    Art: Lied für Koloratur Sopran
    Erstinterpret: Gesungen von Miliza Korius
    Verlag: Schaeffers

    Titel: Es zogen zwei Spielleut’ im Lande herum

    Quelle: aus dem Film „Der Student von Prag“ Gesungen von Miliza Korius

    Titel: Warum

    Quelle: aus dem Film „Der Student von Prag“
    Art: Lied für Koloratur Sopran
    Erstinterpret: Gesungen von Miliza Korius
    Verlag: Schaeffers

    1937

    Titel: Sturmsinfonie

    Quelle: Overtüre zu dem Film “Patrioten”
    Verlag: Ufaton

    1945

    Titel: Klavierkonzert in b-moll

    Quelle: (Manuskripte)
    Art: Konzert für Klavier und Orchester

    1946

    Titel: Sinfonische Ballade

    Quelle: (Manuskripte)
    Art: Konzert für Klavier und Orchester

    1948

    Titel: Verträumte Augen

    Art: Lied für Sänger
    Verlag: Schaeffers

    1952

    Titel: Wie schön, an Dich zu denken

    Art: Lied
    Verlag: Takt und Ton

    Titel: Norwegischer Tanz

    Quelle: Bal Paré
    Verlag: Schaeffers

    Titel: Wiener Silhouetten

    Art: Walzer für Orchester
    Verlag: Gerig

    Titel: Bacchanal der bösen Lust

    Art: Ballettszene

    Titel: Rhapsodie für großes Orchester

    Quelle: Zu den „Drei Liedern im altenglischen Stil”
    Verlag: Ufaton

  • Titel: Manuela

    Art: Oper

    Titel: Rubens

    Art: Oper (nach Donizetti)
    aus dem Inhalt: (aus dieser Oper bestehen Tonbandaufnahmen am Bayerischen Rundfunk von der Ouvertüre, dem Zwischenspiel und der Arie des Rubens)
    Verlag: Crescendo

    Titel: Die Geduld der Armen

    Jahr: 1951 Uraufführung im Theater am Kurfürstendamm, Berlin
    Art: 11 Balladen um das Leben von Francois Villon
    aus dem Inhalt: „Wo ist der Schnee vom vergangenen Jahr?“
    Interpret der Uraufführung: Loni Heuser
    Verlag: Kaleidoskop (Berlin 31, Kreuznacher Straße 3)

    Titel: Bel Ami

    Art: Operette
    aus dem Inhalt: „Heut lieb’ ich Dich, morgen haß’ ich Dich“ (unvollendet)
    Verlag: Ufaton

    Titel: Der goldene Käfig

    Jahr: 1934 Uraufführung im Admiralspalast, Berlin
    Art: Operette
    aus dem Inhalt: „Walzer der Freude“
    Verlag: Schaeffers

    Titel: Die Dubarry

    Jahr: 1931 Uraufführung im Admiradspalast, Berlin
    Art: Operette (Millöcker)
    aus dem Inhalt: „Ich schenke mein Herz nur Dir allein“ – „Ja, so is† sie, die Dubarry“ – „ich denke zurück an jene Zeit“
    Interpret der Urauführung: Gitta Alpar
    Verlag: Crescendo

    Titel: Die schöne Galathe

    Art: Operette (Millöcker)
    aus dem Inhalt: „Einmal möcht’ ich so verliebt sein“
    Interpret der Urauführung: Friedel Schuster
    Verlag: Weinberger

    Titel: Lady Fanny

    Jahr: 1934 Uraufführung im Künstlertheater, Berlin
    Art: Operette
    Interpret der Urauführung: Käthe Dorsch, Aribert Wäscher

    Titel: Pariser Leben

    Art: Operette (Offenbach)

    Titel: Versuchung der Antonia

    Jahr: 1950
    Art: Operette
    Verlag: Capriccio

    Titel: Anita und der Teufel

    Jahr: 1938
    Art: musikal. Lustspiel
    aus dem Inhalt: „Bei Dir war es immer so schön“ ; „Amorcito mio“ ; „Wenn mein kleiner Teddybär”
    Interpret der Urauführung: Rosita Serrano
    Verlag: Crescendo

    Titel: Der Maschinenbauer von Berlin

    Art: Bühnenmusik

    Titel: Die Journalisten

    Jahr: (Gustav Freytag) 1932 Uraufführung am DeutschenTheater, Berlin
    Art: Bühnenmusik
    Verlag: Felix Bloch Erben

    Titel: Harmonie

    Jahr: (Franz Molnar) 1932 Uraufführung am Deutschen-Theater, Berlin
    Art: Bühnenmusik

    Titel: Humsti Bumsti

    Art: Bühnenmusik

    Titel: Liliom

    Art: Bühnenmusik
    aus dem Inhalt: (Franz Molnar) „Komm auf die Schaukel, Luise“
    Interpret der Urauführung: Hans Albers
    Verlag: Ufaton

    Titel: Lumpcaci Vagabundus

    Art: Bühnenmusik (Nestroy)

    Titel: Mädel aus der Vorstadt

    Art: Bühnenmusik (Nestroy)

    Titel: Zu ebener Erde und im 1. Stock

    Art: Bühnenmusik (Nestroy)